Donnerstag 26.10.06, Abflug

Am Donnerstag, morgens um 3:45 Uhr trafen wir uns alle am Gymnasium Achern, um puenktlich um 4 Uhr in Richtung Muenchner Flughafen loszufahren.
Nach knapp 4 Stunden fahrt, waren wir dann endlich am Flughafen angekommen und voller Vorfreude zum Abflug bereit.
Nach einigen Sicherheitschecks konnten wir dann ins Flugzeug steigen, indem wir die naechsten 9 Stunden verbrachten.
Als wir endlich in Amerika landeten, konnten wir nach einigen Sicherheitskontrollen unsere Koffer abholen.
Als jeder mit seinen Koffern bereit war den Flughafen zu verlassen, irrte Herr Heintze verzweifelt nach seinem Koffer suchend in der Ankunftshalle herum.
Nach langer Suche stellte sich heraus, dass eine Frau ihn ausversehen mit  ihrem verwechselt hatte.
Nachdem nun alles wieder in Ordnung war und wir den Flughafen in Charlotte verliessen, erwartete uns schon Herr Koerner mit einigen Austauschpartnern.
In einem typischen Amerikanischen fuhren wir dann zur Freedom High School. Nach einer ca. einstuendiger Fahrt wurden wir von unseren Familien herzlichst empfangen.
Nach einer kurzen Begruessung fuhren wir in unser neues zu Hause fuer die naechsten 3 Wochen.

8.11.06 16:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




























Gratis bloggen bei
myblog.de